Groß-Gerau
Bebauungsplan "Westlich Rohrwiesenweg"



Datum von: 08.08.2022
Datum bis: 31.08.2022 einschließlich

Die Durchführung der Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB und die Behördenbeteiligung gemäß § 4 Abs. 2 BauGB der Stadt Groß-Gerau zum Entwurf des Bebauungsplans „Westlich Rohrwiesenweg“ im Stadtteil Wiebelsbach vom 14.02.2022 bis zum 18.03.2022 ist beendet.

Nach Auswertung der eingegangenen Stellungnahmen haben sich für den weiteren Planungsprozess Änderungen ergeben, die eine erneute eingeschränkte Offenlage erforderlich machen.

Folgende wesentlichen Änderungen erfolgen hinsichtlich:

- Änderung des Baufensters und der überbaubaren Grundstücksfläche
- Höchstzulässige Zahl der Wohnungen in Wohngebäuden

Weitere Änderungen gegenüber der Entwurfsfassung vom 17. November 2021 wurden in den textlichen Festsetzungen und in der Begründung farbig markiert.

Wir bitten um Zusendung Ihrer Stellungnahme an uns bis zum
31.08.2022


Sollte innerhalb dieser Frist keine schriftliche Stellungnahme oder Nachricht von Ihnen eingehen, so gehen wir davon aus, dass Ihre Belange durch die vorgelegte Planung nicht berührt werden.

Die Verfahrensunterlagen können untenstehend heruntergeladen werden. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit unter Angabe der vollständigen Anschrift Ihre Stellungnahme durch das Betätigen des Buttons "Antwortformular" auch per E-Mail zu übermitteln.

Downloads

Ansprechpartner

Planungsgruppe Darmstadt
Christina Kontaxis
Begher – Raabe – Schulz – Heidkamp Partnerschaft mbB
Architekten und Stadtplaner
Partnerschaftsgesellschaft
Alicenstraße 23
64293 Darmstadt
beteiligung@planungsgruppeda.de
Tel  06151  99500
Fax 06151  995022

Stellungnahme

Stadt: Groß-Gerau
Plan-Name: Bebauungsplan "Westlich Rohrwiesenweg"

Absenden
* Pflichtfelder